lecker@weststandhalle.list

 in Allgemein

Schon immer lohnte sich der Weg durch die Lister Dünen an den Strand – aber noch nie war er so lecker! Nach guter Wonnemyer-Tradition – also mit vielen frischen, regionalen Produkten, viel Inspiration und einer ordentlichen Prise Urlaub – ist am zweiten Sylter Lieblingsplatz eine neue kulinarische Welt entstanden. Was die Küche von Philipp Bergk verlässt hat das Zeug zum Wonnemeyer-Klassiker und dann ist hier auch noch der Chef persönlich mal wieder am Herd zu erleben – oder besser gesagt am BBQ-Smoker, der immer dann aufgebaut wird wenn herrlichstes Standwetter ist. Dann gibt’s Chicken, Beef und Pork nebst Salatbuffet für € 19,50 pro Person.
Aber auch Gerichte wie das Piripiri-Chicken mit Süßkartoffelpommes, die Tagliatelle mit halbem Hummer oder das im Ofen geschmorte Lammkarree sind neue Wonnemeyer-Kreationen. Hinzu kommt so wunderbar Einfaches und doch Raffiniertes wie die ofenfrischen Landbrote mit verschiedenen  Toppings oder das Schokokoladenfondue  für die süße Tischrunde. Und weil es am Strand so außerordentlich beliebt ist, steht auch hier das mächtige Tomahawk-Steak für 2 auf der Karte!
Vieles gibt es übrigens auch gut verpackt zum Mitnehmen an den Strand oder auf dem Weg vom selbigen für Zuhause

Weitere Beiträge
Zeige 2 Kommentare
  • tv@spedition-matthiessen.de
    Antworten

    Am 16.07.2017 waren wir zum ersten Mal beim Wonnemeyer am Ellenbogen in List. Es hat uns sehr gut gefallen, das Essen war hervorragend (feinheimisch, regionale Produkte, kurze Wege). Wir haben bis dato noch nicht so leckere Miesmuscheln gegessen. Wir werden sicher wieder kommen und können Wonnemeyer unbedenklich weiter empfehlen.

  • Rüdiger
    Antworten

    ,moin,
    danke,
    liebe Grüße an die Landpomeranzen :-)))
    R.

Schreibe einen Kommentar

0